10 Stitch-Blanket oder 13 Maschen Decke...

ist eines meiner UFOs ;)


Aus Sockenwollresten und alles was von der Garnstärke her passt, ich finde das ist dafür genau das richtige Projekt! 
Schön einfach für mal so zwischendurch...
Ansonsten spinne ich (Menschenbrüder) von melinoliesl, einen Teil Single, einen dünn für Navajo zum weben oder so


und nähe ich (mal wieder seit Ewigkeiten)



alles was Spaß macht so neben einer 38 Std. Woche und einer Friesen Betreuung :-)


So das war's erst mal, lasst es euch gutgehen...

Kommentare:

  1. Will ich alles haben: Die Wolle, die genähten Taschen und den Friesen! :-) Ein sehr schönes Foto von euch beiden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und irgendwie passen eure Haare gut zusammen :-)

      Löschen
    2. Na mal sehen was da so für dich drin ist ;-) Danke :-)

      Löschen
    3. Witzig Nele - genauso das gleiche dachte ich auch :)

      Löschen
  2. Die Decke wird klasse :)
    Ist sie eigentlich am Ende quadratisch?

    Na und dein Genähtes... gibt es eigentlich etwas, das du nicht kannst? :)))
    Den Friese scheint mir ein Traumpferd zu sein - ihr passt sehr harmonsich zusammen :)

    Sei herzlich gegrüßt
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Es ist zwar gut, dass wir 38 Stunden arbeiten dürfen, aber für die Hobbies ist es hin und wieder ganz schön hinderlich. ;o) Für alle Projekte gutes Gelingen!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes "querbeet durch den Garten" - toll! - und 38h - hrmpf - ich habe (ohne Überstunden) 41

    AntwortenLöschen
  5. so ne decke will ich auch immer anfangen, nur hab ich gar keine reste.das garn auf der spule hab ich ja letztens schon bewundert aber der friese ist neu. find die ganz toll. l g a.

    AntwortenLöschen
  6. Dein Yörek ist ein echtes Fotomodell ----------------;--@

    AntwortenLöschen
  7. Ups...so ein Ufo-Projekt habe ich auch noch neben mir liegen. Wunderschöne Deine Farben! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen